Ihr Ratgeber zum Fernstudium Soziale Arbeit
Jetzt vergleichen!

Volltext

Wo

IUBH Internationale Hochschule

Private Hochschule, Privat seit 1998
Zenostr. 6, 83435, Bad Reichenhall in Deutschland
4 Angebote
Email Merken

Technische Universität Kaiserslautern

Technische Universität, Staatlich seit 1970
Gottlieb-Daimler-Straße 47, 67663, Kaiserslautern in Deutschland
2 Angebote

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Private Hochschule, Privat seit 1991
Leimkugelstraße 6, 45141, Essen in Deutschland
1 Angebot
Merken

Kostenlos Informationen der obigen Anbieter anfordern

Akkreditierter Fernstudiengang Soziale Arbeit im Onlineverbund

Ein Verbund aus aktuell sieben Fernhochschulen in vier Bundesländern hat sich als "BASA-Online" ab 2001 zusammengefunden, um einen Fernstudiengang zum "Bachelor of Arts" anzubieten. Das im Verfahren des sogenannten Blended Learning organisierte Fernstudium Soziale Arbeit hat erstmals im Jahr 2003 Studierende aufgenommen und besitzt die Akkreditierung durch die Akkreditierungsagentur für Studiengänge im Bereich Heilpädagogik, Pflege, Gesundheit und Soziale Arbeit e.V. (AHPGS). Seit 2006 hat der Hochschulverbund ergänzend zum Bachelorstudiengang einen Fernstudiengang zum "Master of Arts" an den Präsenzorten Fulda, Koblenz, Potsdam und RheinMain im Angebot. Als Studierende im Hochschulverbund profitieren Sie von den Synergieeffekten kooperativer Studienangebote und von der verbesserten Vergleichbarkeit der Abschlüsse.

Mitglieder im Verbund BASA-Online sind aktuell (März 2012)

  • die Alice Salomon Hochschule Berlin,
  • die Hochschule Fulda,
  • die Fachhochschule Koblenz,
  • die Hochschule München,
  • die Fachhochschule Münster,
  • die Fachhochschule Potsdam sowie
  • die Hochschule RheinMain in Wiesbaden, Rüsselsheim und Geisenheim.

Da nicht alle beteiligten Hochschulen die Einschreibung zum Winter- und zum Sommersemester anbieten, müssen Sie sich an Ihrer Wunschhochschule oder über die zentrale Website des Hochschulverbunds informieren, wann Sie sich bewerben und das Studium beginnen können.

Weitergehende Fernstudiengänge Soziale Arbeit

Grundständige Studiengänge für Soziale Arbeit oder angrenzende Spezialisierungen mit Bachelor- und Masterabschlüssen werden darüber hinaus von diesen Hochschulen angeboten:

  • Evangelische Hochschule Dresden: Soziale Arbeit, Sozialmanagement
  • Fachhochschule der Diakonie: Management/Mentoring im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Fachhochschule Düsseldorf: Sozialarbeit
  • Hamburger Fern-Hochschule: Gesundheits- und Sozialmanagement, Pflegemanagement
  • Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften: Sozialmanagement
  • Open University: Social Work
  • Fachhochschule Riedlingen: Sozialmanagement
  • Technische Universität Kaiserslautern: Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen: Soziale Arbeit, Sozialinformatik, Bildungs- und Sozialmanagement

Außer dieser Auswahl an Spezialisierungen finden Sie an zahlreichen Präsenzuniversitäten weitergehende Vertiefungen, mit denen Sie sich für Tätigkeiten in Schulen, Pflegeeinrichtungen oder sozialen Einrichtungen qualifizieren. Oft ist es möglich, diese Studiengänge mindestens teilweise onlinebasiert zu gestalten. Sofern sich die von Ihnen bevorzugte Hochschule in Wohnortnähe befindet, können Sie zumindest als Teilzeitbeschäftigte gelegentlich alternativ zum Fernstudium das Studium an einer Präsenzhochschule beginnen.